Hasliberg, Mägisalp

Dieser traditionelle Zweistufenbetrieb wird in einer Generationengemeinschaft geführt. Ab Mitte Juni zieht die 7-köpfige Familie (Grosseltern, Eltern und drei kleine Kinder) auf eine gut erschlossene Alp am Hasliberg im Berner Oberland. Die auf 1'700 m ü. M. gelegene Alp in der Nähe der Bergstation «Mägisalp» verfügt nebst einem prächtigen Alpenpanorama auch über eine moderne landwirtschaftliche Infrastruktur. Während den Sommermonaten betreut die Bauernfamilie nebst den eigenen 20 Kühen auch ca. 35 Kühe und 60 Stück Jungvieh von etlichen Bauern. Aus der Milch der Kühe wird 6 Tonnen Berner Oberländer Alpkäse produziert, welcher auch auf der Alp verkauft wird. Jeweils am Dienstagmorgen bietet die innovative Familie ausserdem eine Führung für interessierte Touristen auf ihrer Alp (mit Einblick in die Käseproduktion und anschliessendem «Älplerznini») an.
Nach einem Schlaganfall im Jahr 2015 kann die Seniorbäuerin nicht mehr zu 100% mithelfen. Freiwillige werden für die strengste Zeit gesucht und können die Familie beim Heuen (auf dem Talbetrieb), bei Alparbeiten wie z. B. Zäunen, Wiesen säubern, Käse pflegen oder auch bei den Vorbereitungen für das angebotene «kleine Frühstück» unterstützen. Die Freiwilligen wohnen während des Einsatzes auf der Alp (einfache sanitäre Einrichtung!) und erhalten einen guten Einblick in einen nachhaltigen Alpbetrieb.

Allgemeine Infos

Kanton

Bern

Lage

ca. 7 km bis ins Dorf, 1'700 m ü. M.

Sprache

Schweizer Dialekt, Deutsch

Haupterwerb

Milchwirtschaft, Aufzucht und Alpkäserei

Bewirtschaftungsart

Integrierte Produktion (IP)

Tiere

Hund, Kälber, Katzen, Kühe, Rinder, Stier
 

Einsatzinfos

Projektnummer

BE16036

Einsatzart

Bergeinsatz

Einsatzarbeiten

Landwirtschaft, Ernte, Räumung und Roden, Kinderbetreuung, Alparbeiten

Informationen

Direktvermarktung von Alpkäse, Butter und Joghurt

Anreise und Treffpunkt

Die Zufahrt mit dem Auto ist möglich (Schotterstrasse bis zur Alp). Mit der Bahn bis Meiringen, umsteigen in Luftseilbahn bis Mägisalp oder mit der Bahn bis Brünig, umsteigen in Bus Nr. 151 bis Hasliberg-Reuti und weiter mit der Luftseilbahn bis Mägisalp. Die Organisation der An- und Rückreise liegt in der Verantwortung der Einsatzleistenden. Bitte die Familie rechtzeitig vor dem Einsatz kontaktieren um den Anreisetag und die Ankunftszeit zu klären, damit Sie am vereinbarten Treffpunkt empfangen werden.

Unterkunft und Verpflegung

Im Wohnzimmer auf der Alp. Schlafsack nicht mitbringen. Verpflegung zusammen mit der Familie.

Einsatz buchen

Bitte wählen Sie die Anzahl Einsatzplätze im gewünschten Zeitraum.

Einsatzwoche

Platz buchen

Verfügbare Plätze

10.07.2017 - 15.07.2017
vergeben
17.07.2017 - 22.07.2017
vergeben
24.07.2017 - 29.07.2017
vergeben
31.07.2017 - 05.08.2017
vergeben
07.08.2017 - 12.08.2017
vergeben
14.08.2017 - 19.08.2017
frei
21.08.2017 - 26.08.2017
vergeben
28.08.2017 - 02.09.2017
vergeben
04.09.2017 - 09.09.2017
frei
11.09.2017 - 16.09.2017
vergeben
18.09.2017 - 23.09.2017
vergeben