Hasliberg, Reuti

Oberhalb des Haslital, auf 1070 m ü. M., befindet sich dieser nach biologischen Richtlinien geführte Bergbauernbetrieb. Die Aussicht von diesem Südhang auf die Berner Oberländer Alpen ist einmalig. Das Betriebsleiterpaar (*1973, *1972) wohnt mit ihren 3 Kindern (*2003, *2007, *2011) und den Eltern der Bäuerin an einem Ort, wo „sich Füchse und Hasen noch gute Nacht sagen“. Da der Bauer im letzten Herbst eine Operation am Fussgelenk durchführen musste und dadurch für einige Zeit ausfiel, lag die Bewirtschaftung in den Händen der Bäuerin. Die Arbeitsbelastung war sehr gross, was dazu führte, dass sie ebenfalls an ihre physischen Grenzen kam. Die ganze Situation hat dem Betriebsleiterpaar stark zugesetzt.
Im Frühling stehen die üblichen Arbeiten wie Wiesen säubern, Zäunen, usw. an. Ab Anfang Juni wird das Heu eingebracht. Dies benötigt auf den steilen Wiesen viel Handarbeit. Die Kühe, Rinder und Kälber verbringen den Sommer auf der Alp auf 1800 m ü. M. Somit fallen die Stallarbeiten während dieser Zeit aus, jedoch gibt es immer genug zu tun, auch mal im Haushalt ist die Hilfe sehr gefragt. Die Freiwilligen werden nach ihren Fähigkeiten und nach Arbeitsanfall entsprechend eingesetzt, dazu benötigt es auch eine gewisse Flexibilität. Die Grossfamilie freut sich über motivierte und tatkräftige Freiwillige, welche gerne an ihrem Leben teilnehmen.

Allgemeine Infos

Kanton

Bern

Lage

ca. 1,5 km bis ins Dorf, 1070 m ü. M.

Sprache

Schweizer Dialekt, Deutsch

Haupterwerb

Mast, Aufzucht und Viehzucht

Bewirtschaftungsart

Biologisch

Tiere

Hühner, Kälber, Kaninchen, Katze, Kühe, Rinder, Ziegen
 

Einsatzinfos

Projektnummer

BE15026

Einsatzart

dringender Bergeinsatz

Einsatzarbeiten

Landwirtschaft, Ernte, Räumung und Roden, Haushalt und Garten

Anreise und Treffpunkt

Die Zufahrt mit dem Auto ist möglich. Mit der Bahn bis Meiringen, umsteigen in Luftseilbahn bis Hasliberg-Reuti oder mit der Bahn bis Brünig, umsteigen in Bus Nr. 151 bis Hasliberg-Reuti-Dorf. Die Organisation der An- und Rückreise liegt in der Verantwortung der Einsatzleistenden. Bitte die Familie rechtzeitig vor dem Einsatz kontaktieren um den Anreisetag und die Ankunftszeit zu klären, damit Sie am vereinbarten Treffpunkt empfangen werden.

Unterkunft und Verpflegung

Eigenes Zimmer im Haus. Schlafsack nicht mitbringen. Verpflegung zusammen mit der Familie.

Einsatz buchen

Bitte wählen Sie die Anzahl Einsatzplätze im gewünschten Zeitraum.

Einsatzwoche

Platz buchen

Verfügbare Plätze

19.06.2017 - 24.06.2017
vergeben
26.06.2017 - 01.07.2017
vergeben
03.07.2017 - 08.07.2017
vergeben
10.07.2017 - 15.07.2017
vergeben
17.07.2017 - 22.07.2017
vergeben
24.07.2017 - 29.07.2017
vergeben
31.07.2017 - 05.08.2017
vergeben
07.08.2017 - 12.08.2017
vergeben
14.08.2017 - 19.08.2017
frei
21.08.2017 - 26.08.2017
frei