Diemtigtal, Zwischenflüh

Im wunderschön gelegenen Diemtigtal im Berner Oberland leben drei Generationen unter einem Dach. Das Bergbauernpaar (*1971, *1976) mit seinen drei Kindern (*2003, *2006, *2009) bewirtschaftet den Betrieb in Zwischenflüh und von Ende Mai bis Anfangs Oktober ihre acht Kilometer entfernte Alp. Besonders zur Heuernte ist die Familie auf freiwillige Helferinnen und Helfer angewiesen, die verschiedene Aufgaben übernehmen können. Wegen der steilen Hanglage muss das Heuen in kompletter Handarbeit erfolgen. Die Arbeitsbelastung ist in dieser Zeit für die ganze Familie sehr gross. Die schulpflichtigen Kinder und die Grosseltern helfen dem Alter entsprechend mit. Neben Stallarbeiten, Räumungen, Zäunen und Weidepflege auf der Alp stehen auch die Heuernte und die Arbeiten im Gemüse- und Blumengarten auf dem Talbetrieb an. Ausserdem wird auf der Alp für den Eigenbedarf gekäst.
Während ihrem Engagement wohnen die Freiwilligen mit der Familie zusammen auf der zweckmässig eingerichteten Alp. Motivierte Allrounderinnen und Allrounder sind herzlich willkommen!

Allgemeine Infos

Kanton

Bern

Lage

ca. 8 km vom Bahnhof entfernt, 1'050 m ü. M.

Sprache

Schweizer Dialekt, Deutsch

Haupterwerb

Aufzucht

Bewirtschaftungsart

Integrierte Produktion (IP)

Tiere

Hühner, Kälber, Kühe, Rinder, Schweine, Ziegen

Besonderes zum Einsatzort

Im Sommer ist Käsen für den Eigengebrauch angesagt.
 
Alpkäse in Produktion
Generationen Wohnhaus im Tal

Einsatzinfos

Projektnummer

BE11041

Einsatzart

Bergeinsatz

Einsatzarbeiten

Landwirtschaft, Ernte, Räumung und Roden, Haushalt und Garten, Kinderbetreuung, Alparbeiten

Anreise und Treffpunkt

Die Zufahrt mit dem Auto ist möglich (auch auf die Alp). Mit der Bahn bis Oey-Diemtigen, umsteigen in Bus Nr. 260 bis Riedli (Talstation). Die Organisation der An- und Rückreise liegt in der Verantwortung der Einsatzleistenden. Bitte die Familie rechtzeitig vor dem Einsatz kontaktieren um den Anreisetag und die Ankunftszeit zu klären, damit Sie am vereinbarten Treffpunkt empfangen werden.

Unterkunft und Verpflegung

Eigenes Zimmer auf der Alp. Schlafsack nicht mitbringen. Verpflegung zusammen mit der Familie.

Einsatz buchen

Bitte wählen Sie die Anzahl Einsatzplätze im gewünschten Zeitraum.

Einsatzwoche

Platz buchen

Verfügbare Plätze

25.09.2017 - 30.09.2017
vergeben